• English
  • Deutsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

--- PROJEKTBESCHREIBUNG ---

Schaltanlagen zum Verteilen von Energie (PCC) und zum Schalten von Motoren (MCC) bis 4.000 A Prisma stecken voller Innovationen. Praktische Details, um Schaltanlagen sicherer zu machen. Neue Ideen, damit Schaltanlagen länger laufen. Effiziente Lösungen, die den Energieverbrauch und so die Kosten des täglichen Betriebs senken. So auch geschehen bei dem Projekt mit der HÜTT-Brauerei Bettenhäuser GmbH & Co. KG aus Baunatal.

Da es sich für den Kunden um eine Ersatzinvestition handelte, ging es beim Projekt in erster Linie um den Ausbau der bestehenden Anlagen, dem Einbringen einer neuen NSHV mit anschließen, einrichten und anschließender Prüfung. Der Anspruch des Kunden war, eine optimale Hardwarebasis für eine lang angestrebte Laufzeit zu schaffen und entsprechende Anlage in das hauseigene Energiemanagement einzubinden. Entsprechen wurde zusätzlich eine Mess- und Regelsoftware eingerichtet.

Die Niederspannungshauptverteilung (NSHV) gefertigt nach 61439-1,2 IP31 besteht aus Folgendem:

PRISMA P 3-feldrig (1350x2000x650mm (B/H/T))

Feld 1: Einspeisung NS630b Leistungsschalter mit ML5.0E, EcoModbus, A-Auslösung

Feld 2: Deco Steckfeld für 12 Abgänge bis 250A; EcoModbus und ML5.2E (erweiterbar auf Motorantrieb)

Feld 3: Kabelanschlußraum

Einspeisung:   3 x 400V AC/50 Hz, 630 kVA (Schraubanschluß)

Sammelschienen/PEN: Cu 50x10mm 

Steuerspannung: 240 V AC

 

DER VORHER/NACHHER-EFFEKT

 

Als kleines "Nebenprojekt" und im Rahmen des Energiemanagements fand eine Umrüstung der Beleuchtung in den 3 Hallen der HÜTT Brauerei statt. Hier wurden die Leuchtpunkte im 1:1-Tauschverfahren auf sparsame LED's umgerüstet.

Herr Sascha Nicolai, technischer Leiter der HÜTT-Brauerei, bestätigte nach Projektabschluss den positiven Verlauf und zielorientierten Abschluss des Projektes und beschreibt es wie folgt: "Wir empfanden die Zusammenarbeit als sehr harmonisch und unser Gegenüber als sehr kompetent und zielorientiert. Wir würden ihr Haus auf jeden Fall weiterempfehlen und selbst noch einige Projekte mit Ihnen abwickeln".

ESA Elektro-Schalt-Anlagen GmbH
Salzgitter Straße 20+24
34225 Baunatal
 

Telefon: +49 (0)561 9985 667-300
Telefax: +49 (0)561 9985 667-9300

Automatisierung | baumustergeprüfte Anlagen | Baugruppen | DIN VDE 61439 | Digitale Hydrauliksteuerung | Hydraulikaggregat | HYDAC-Steuerung "Mobil & Stationär" | HYDAC-Systemintegrator | HYDAC Kassel | Kupferbearbeitung | Niederspannung | NSRV | NSHV | Niederspannungsrahmenverteiler | Verteilung | RetroFit | Relaisnischen | Radialkolbenpumpe | Schaltanlagenbau | Schaltschrankbau | Verdrahtung